Sicher in den Jahreswechsel

Sicher in den Jahreswechsel

Von |2018-12-29T08:59:22+00:0029. Dezember 2018|Allgemeines, Verein|

Damit Sie den Jahreswechsel ohne Brände feiern können, Tipps von Ihrer Feuerwehr

Rückblick auf die letzte Neujahrnacht: Diese verbrachten unsere Kameraden nicht feiernd im Kreis ihrer Familien und Freunde. Sie mussten zwei heftige Brände in Ottobrunn löschen. http://www.feuerwehr-ottobrunn.de/einsaetze/heisser-jahreswechsel/  Damit wir alle zusammen dieses Jahr einen ruhigen und unfallfreien Jahreswechsel erleben können, ein wichtiger Hinweis.

Entfernen Sie alle brennbaren Gegenstände von Ihrer Terrasse und Ihrem Balkon. Dort sammeln sich oft viele Dinge, wie der trockene Christbaum, Kartonagen der Weihnachtsgeschenke oder Hausrat und Sonnenschirme. Diese könnten durch einen fehlgeleiteten oder gar gezielt abgeschossenen Böller oder Feuerwerkskörper in Brand gesetzt werden. Ein so entfachtes Feuer kann sich schnell in Ihre Wohnung ausbreiten. Halten Sie daher Balkontüren, Türen und Fenster in der Sylvesternacht geschlossen. Stellen Sie für einen Entstehungsbrand vorsorglich einen gefüllten Wassereimer bereit.

Wenn es doch zu einem Brand kommt:

  • Raum verlassen
  • Türen schließen
  • Notruf 112 wählen
  • Feuerwehr an der Straße erwarten und einweisen

Wir bedanken uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern, allen Freunden unserer Feuerwehr, den Mitgliedern aller Hilfsorganisationen und unseren Kameradinnen und Kameraden für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Jahr.

Für das neue Jahr 2019 wünschen wir Ihnen viel Erfolg und Gesundheit.

Die Vorstandschaft der Ottobrunner Feuerwehr

Gesundheit und viel Erfolg für 2019 wünscht Ihnen die Freiwillige Feuerwehr Ottobrunn